Freizeit-Tipps

  • Reiterin am Strand

    Reiten auf der Insel

    Reiten am Strand, über Felder, Wiesen und durch Wälder - dies alles ist auf Rügen möglich.

  • bunter Drachen am Himmel

    Drachen steigen

    Wo könnte man besser einen Drachen steigen lassen, als auf der Halbinsel Wittow, auch "Windland" genannt?

  • Radtour am Strand

    Wandern und Radfahren

    Auf ausgiebigen Wander- und Radtouren kann man die abwechslungsreichen Landschaften erkunden.

  • rotes Boot für Bootstour

    Bootstour & Bootsverleih

    Den schönsten Blick auf die Küsten hat man vom Boot aus. Einmalig ist auch eine Fährfahrt nach Hiddensee.

  • Surfer im Wasser

    Surfen

    Windsurfen oder Kitesurfen, Ostsee oder Bodden - die Surfreviere auf Rügen sind vielfältig und bringen Spaß.

  • Burg der Stoertebekerfestspiele

    Störtebeker Festspiele

    Das erfolgreichste und größte Open-Air Theaterstück Deutschlands auf der Freilichtbühne Ralswiek.

Ostseeurlaub

  • Familie spaziert am Strand

    Badevergnügen

    Wer seinen Urlaub an der Ostsee verbringt, will natürlich baden gehen oder romantische Spaziergänge am Strand erleben. Rügen verfügt über 60 km weißen Sandstrand und ist die sonnenreichste Insel Deutschlands. Beim Rauschen der Wellen und durch die saubere Luft findet jeder Ruhe und Entspannung. Auch im Herbst oder Winter zaubern die Jahreszeiten wunderschöne Stimmungen am Strand. Genießen Sie einfach erholsame Tage am Meer.

  • Angler mit großem Fisch

    Angler-Freuden

    Unsere schöne Insel ist ein ausgesprochenes Anglerparadies. In den fischreichen Gewässern rund um die Insel - Ostsee oder Bodden - fängt jeder das, was er begehrt. Hecht, Barsch, Zander oder Dorsch sind nur einige der vielen Fischarten, die hier häufig an der Angel hängen. Auf Rügen können Sie Bodden Angeln, Kutterangeln oder Brandungsangeln. Natürlich haben Sie auch die Möglichkeit eine geführte Angeltour zu buchen.

Verfügbarkeit